Männerturnverein Nienburg von 1862 e.V.

 
 

Nienburg sucht das Supertalent

...erneute Talentsuche der Badmintonsparte an den Nienburger Grundschulen

Im Rahmen der Talentsuche der Badmintonsparte ist Sandra Reichstein (Badmintontrainerin) in den ersten Klassen mehrerer Grundschulen im Stadtgebiet Nienburg unterwegs. In der Zeit nach den Herbstferien 2018 und im Januar 2019 sucht sie dort nach Nachwuchstalenten.
In den Klassen führt sie den Sportunterricht durch, um den Kindern verschiedene Aufgaben zu stellen, die von ihnen sowohl Geschicklichkeit, als auch eine gute Motorik und eine gewisse Sportlichkeit fordern.
Jede Klasse wird jeweils drei Mal besucht. Zuerst wird geschaut, wie gut die Kinder springen, dann wie gut sie werfen und zuletzt wie gut sie treffen können.
Die Aufgaben bestehen zum Beispiel darin, mit einer bestimmten Schrittfolge durch eine am Boden liegende Laufleiter oder über verschieden hohe Hürden zu springen. Hierbei wird geschaut, wie koordiniert die Kinder springen können und ob sie für ein bestimmtes Hindernis die dazu passende Sprungkraft aufbringen können.
Zudem sollen die Kinder auch ihre Wurfkünste beweisen, erst beim „Federballweitwurf" und dann beim Büchsenwerfen, wobei vor allem auf die Wurfkraft und auch auf die Treffsicherheit geachtet wird.
Anschließend haben die Kinder die Möglichkeit Badminton auszuspobieren. Zuerst haben sie nur versucht, alleine den Ball mit dem Schläger hoch zu tippen und später sich den Ball zu zweit gegenseitig zuzuspielen.
Die gefundenen Badmintontalente werden dann mit ihren Eltern zu einer Infoverantstaltung eingeladen, bei der Sandra Reichstein den Kindern die Möglichkeit bietet, an einem 8-wöchigen Probetraining teilzunehmen, damit die Kinder die Sportart Badminton besser kennenlernen können und um zu schauen, ob ihnen das Badmintonspielen auf Dauer Spaß macht. Nach Ende dieses Kurses können die Kinder dann auch an den anderen Badmintongruppen für ihre Altersklasse teilnehmen und mit etwas Glück schon bald ihre ersten Wettkämpfe bestreiten.

Meldung vom 11.01.2017Letzte Aktualisierung: 11.09.2018


...zurück


Shortnews

  • Büro & Geschäftszeiten:

    Mo., Mi. & Fr. 17-19 Uhr

    Geschäftszimmer (Nordertorstriftweg 22a):
    Telefon: 05021 / 14311
    E-Mail: info@mtvnienburg.de
    [weiterlesen...]

    .

  • MTVitalis

    Mo:10 - 12 Uhr, 16 - 21 Uhr
    Di: 15 - 21 Uhr
    Mi: 09 - 12 Uhr, 18:30 - 21 Uhr
    Do: 16 - 21 Uhr
    Fr: 10 - 12 Uhr, 15 - 21 Uhr
    Sa: 13 - 18 Uhr,
    So: 10 - 15 Uhr


    Ladyfitness von
    16:00 - 18:30 Uhr


    Telefon: 05021 / 8888159
    E-Mail: info@mtvnienburg.de
    [weiterlesen...]

    .

  • Übungsleiter/-innen und Assistenten/-innen werden gesucht

    Haben Sie Freude am Sport, der Zusammenarbeit mit ihren Mitmenschen und geben Sie ihr sportliches Können gerne weiter???

    Dann nutzen Sie ihre Fähigkeiten und werden Sie Übungsleiter/-in oder Übungsleiterassistent/-in beim MTV NIENBURG.
    [weiterlesen...]

    .