Männerturnverein Nienburg von 1862 e.V.

 
 

Familiennachmittag beim MTV Nienburg - Der Hallenflohmarkt lockte viele Gäste in die Halle

...auch die Kinderbetreuung wurde gut angenommen

 

Am letzten Sonntag, dem 23.10.16, Uhr fand von 14:00-17:00 Uhr der bekannte Hallenflohmarkt in der Triftweghalle vom MTV Nienburg am Nordertorstriftweg 22a statt. Bereits vormittags begannen die Helfer aus dem Verein mit den Vorbereitungen um den Verkäufern und Käufern einen möglichst schönen und erfolgreichen Nachmittag zu bereiten.  

                                                              Flohmarkt in der Triftweghalle                                 

Dieses Mal waren die Verkaufsplätze besonders begehrt. Bereits Monate vorher – kurz nach der offiziellen Bekanntgabe des neuen Termins über die Presse, Facebook und die Homepage -waren alle Plätze samt Warteliste belegt. Diese positive Resonanz freute das Team sehr, sodass auch schon über weitere Möglichkeiten für Verkaufsplätze nachgedacht wurde. Diese positive Resonanz sah man am dann auch über den gesamten Flohmarkt-Nachmittag  hinweg. Ein erstes Anzeichen an dem Tag waren die „Frühaufsteher“ der Verkäufer, welche bereits ab 12:00 Uhr auf dem MTV-Parkplatz auf den Einlass zum Aufbau ihrer Stände warteten. Geplant war dieser allerdings ursprünglich erst um 13:00 Uhr.  

  Flohmarkt TH                                    

Auf Grund des frühen Andrangs wurden bereits ungefähr eine viertel Stunde vorher die Türen für die Verkäufer geöffnet. Auch ohne Käufer - einige Käufer nutzen allerdings in der Stunde des Aufbaus die Chance einmal durch die Reihen zu schauen - war da schon richtig viel los in der Halle. Um 14:00 Uhr ging dann der eigentliche Flohmarkt los und es fanden immer mehr Nienburger den Weg in die Triftweghalle. Bei den verschiedenen Ständen suchten sie nach vielen verschiedenen Dingen – Spielsachen, Kleidung, Werkzeug, DVDs, CDs-jeder hat etwas Passendes gefunden.                                                                               Doch es gab auch einige denen der Trübel nicht Kinderparadiesgefallen hat – nämlich die Kinder. Allerdings erfreute die Helfer genau das, da das Kinderparadies in der Obergeschoss-Halle zu den MTV-Flohmärkten dazu gehört und ihn auch gewissermaßen ausmachen. Hier konnten sich die Kinder austoben während ihre Eltern (ver)kauften und hatten so auch ihren Spaß. Das Betreuer-Team  des Kinderparadieses, welche aus Mitgliedern, Übungsleitern, Helfern der Praktikantin und der Auszubildenden bestand, freute sich sehr über die vielen Kinder. „Sie spielten friedlich und fantasiereich miteinander, wobei mit Sicherheit auch die ein oder andere neue Freundschaft geknüpft wurde. Nicht nur bekannte Sachen wie Fußball spielen oder Waveboard fahren kamen gut an. Viele Kinder dachten sich auch selbst Spiele aus – das machte auch uns Erwachsenen sehr viel Spaß.

Bei so viel Bewegung musste man sich auch zwischendurch stärken. So folgte der ein oder andere einfach seiner Nase zu dem Bratwurststand oder in den Gemeinschaftsraum, wo es Kuchen, Waffeln und Getränke gab. So waren die Helfer auch hier dauerhaft in Bewegung um die hungrigen Leute glücklich zu machen, was bei der großen Kuchenauswahl wieder mal kein Problem war.

Nach mehreren Stunden in der Halle waren gegen 17:00 Uhr alle allmählich geschafft und räumten ihre Restbestände zusammen. Auch das Kinderparadies wurde gemeinsam mit einigen fleißigen Kindern aufgeräumt. Gegen 17:30 Uhr war die Halle dann allmählich leer und die Helfer des MTV konnten die letzten Aufräumarbeiten durchführen.

Zusammenfassend lässt sich also sagen, dass der Flohmarkt für alle Beteiligten ein erfolgreicher und schöner Nachmittag mit Freunden und der Familie war. So freut man sich auch schon auf den nächsten Flohmarkt vom MTV Nienburg am 19.03.2017, zu dem sich bereits am Sonntag schon Verkäufer angemeldet hatten. 

Wir hoffen es hat allen Beteiligten Spaß gemacht und sehen uns spätestens beim nächsten Mal wieder.


Das MTV-Team.

 

 

 

 

!    

 

   

 

 

Meldung vom 24.10.2016Letzte Aktualisierung: 26.06.2017


...zurück


Shortnews

  • Büro & Geschäftszeiten:

    Mo., Mi. & Fr. 17-19 Uhr

    Geschäftszimmer (Nordertorstriftweg 22a):
    Telefon: 05021 / 14311
    Fax: 05021 / 8888158
    E-Mail: info@mtvnienburg.de
    [weiterlesen...]

    .

  • MTVitalis

    Mo:10 - 12 Uhr, 16 - 21 Uhr
    Di: 16 - 21 Uhr
    Mi: 09 - 12 Uhr, 16 - 21 Uhr
    -Ladyfitness von
    16:00 - 18:30 Uhr
    Do: 16 - 21 Uhr
    Fr: 10 - 12 Uhr, 16 - 21 Uhr
    Sa: 13 - 18 Uhr,
    So: 10 - 15 Uhr

    Telefon: 05021 / 8888159
    E-Mail: info@mtvnienburg.de
    [weiterlesen...]

    .

  • Flohmarkt beim MTV Nienburg

    Der nächste Flohmarkt beim MTV Nienburg findet am 22.10.2017 statt.
    [weiterlesen...]

    .

  • Übungsleiter/-innen und Assistenten/-innen werden gesucht

    Haben Sie Freude am Sport, der Zusammenarbeit mit ihren Mitmenschen und geben Sie ihr sportliches Können gerne weiter???

    Dann nutzen Sie ihre Fähigkeiten und werden Sie Übungsleiter/-in oder Übungsleiterassistent/-in beim MTV NIENBURG.
    [weiterlesen...]

    .